Beratung von Kildare Partners bei Verkauf von Frankfurter Immobilie

Begleitung von TH Real Estate bei dem Erwerb des Mercartura von Hochtief

Beratung eines Real Estate Private Equity Fonds beim Verkauf vom „Atricom“ und „Le Byro“

Veräußerung des Union Centers in Saarbrücken von Situs (Hatfield Philips)

BKA-Erweiterung: Verkauf des Berliner Vattenfallgebäudes an die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Irisches Family verkauft Hotelimmobilien (Meininger) in Frankfurt am Main und Berlin

Kildare verkauft den Technopark Grasbrunn an Sirius Real Estate

JLL-Deutschlandzentrale im „sono west“ in Frankfurt am Main an Generali verkauft – KUCERA berät Patrizia und OFB

Kauf eines Nahversorgungszentrums in Wiesbaden durch TH Real Estate

 

Mandanten

 

Sie beschäftigen sich mit Immobilienbeständen, deren Veränderungen oder deren Bewirtschaftung? Oder sind Sie Nutzer von Gewerbeimmobilien? Wir haben rechtliche Lösungen für Sie parat.

 

Wir beraten die Immobilienbranche, wie Investoren, Immobilienentwickler- und Manager sowie Immobiliennutzer, im Einzelnen sind dies: Investment Manager, Portfolio Manager, Asset Manager, Fund Manager, Kapitalverwaltungsgesellschaften, Property Manager, Facility Manager, Bauunternehmer, Banken, Versicherungen, Private Equity Funds und Family Offices, Stiftungen, Loan Servicer, Hotel & Leisure sowie Mieter und Pächter von Gewerbeimmobilien.

 

____

Immobilieninvestoren / Finanzinstitutionen

Wir beraten Kapitalanleger bei Immobilieninvestments, insbesondere regulierte Anleger, wie Fonds, Banken und Versicherungen, sowie Private Equity-Häuser und Family Offices. Ferner sind wir für Abwicklungsanstalten („Bad Banks“) und Special Servicer tätig.

KUCERA verfügt über langjährige Erfahrung in der rechtlichen Beratung in den Bereichen Immobilienfinanzierungen und Refinanzierungen sowie bei Restrukturierungen von Immobilienportfolien in der Krise.

 

Leistungsangebot:

Aufzeigen möglicher Risiken bei der Anlageentscheidung

Strukturierung von Investmentfonds unter Berücksichtigung der speziellen regulatorischen Vorgaben

Beratung und Errichtung gesellschaftsrechtlicher Strukturen

Optimierung von Anlagestrukturen, insbesondere unter steuerrechtlichen Gesichtspunkten

Verkauf und Verwertung von Darlehensforderungen nebst Sicherheiten im Rahmen von Immobilienfinanzierungen- und Refinanzierungen

Non-Performing-Loan-Situationen, insbesondere bei Insolvenzen, Zwangsvollstreckungen und Zwangsverwaltungen


____

Immobilienmanager / Investmentmanager

Wir beraten Investmentmanager rechtlich bei ihrer Tätigkeit für verwaltete Vermögen von privaten und institutionellen Anlegern in der Anlageklasse Immobilien.

Unsere Beratung bezieht sich dabei auch auf die steuerliche Strukturierung und Optimierung von Investments, regulatorische Fragestellungen und den Aufbau effizienter gesellschaftsrechtlicher Strukturen. Wir begleiten ausländische Investoren beim Eintritt in den deutschen Immobilienmarkt.

 

Leistungsangebot:

Beratung von optimierten Erwerbsstrukturen

Errichtung von Fondsstrukturen

Prüfung regulatorischer Fragestellungen

 

____

Asset Manager

Wir beraten Immobilienmanager bei der auf Werterhaltung und Werterhöhung gerichteten Bestandsverwaltung von Immobilien. Unsere Beratung bezieht sich auf alle Sachverhalte, die die Ertragskraft der Immobilie erhöhen oder stabilisieren. Dazu gehören insbesondere der Abschluss von neuen Mietverträgen oder der Abschluss von Verträgen mit Dienstleistern rund um die Immobilie.

 

Leistungsangebot:

Entwerfen und Verhandeln von Mietverträgen und Mietvertragsnachträgen

Beratung bei sämtlichen rechtlichen Fragestellungen, die sich im laufenden  Mietverhältnis ergeben, z.B. bei Betriebskostenabrechnungen oder bei Fragen der Abgrenzung der Vermieter- von den Mieterpflichten bei Instandhaltung/ Instandsetzung/Schönheitsreparaturen

Dienstleistungsverträge rund um die Immobilie, z.B. Asset Management Verträgen, Facility Management Verträge oder Maklerverträge

Beratung im Vermieter- oder Mieterinsolvenzen

Betreuung von Rechtsstreitigkeiten, Vertretung vor Gericht

 

 

____

Immobilienentwickler

KUCERA begleitet die Entwicklung und Realisierung von Immobilienprojekten. Wir sind in allen Phasen einer Projektentwicklung tätig, beginnend mit der Prüfung der Machbarkeit, Finanzierbarkeit über die Realisierung bis hin zur Verwertung des Projekts durch Veräußerung, Vermietung und Verwaltung. Unsere Beratung bezieht sich auf die rechtsichere Dokumentation des Projekts, so dass diese für Kaufleute und Techniker verständlich und nachvollziehbar ist.

 

Leistungsangebot:

Gründung und Betreuung von Objektgesellschaften

Joint Venture-Vereinbarungen

Gestaltung von Verträgen mit Baubeteiligten, insbesondere mit Generalplanern, Projektsteuerern, Architekten und Ingenieuren, als auch mit Bauunternehmern

Gestaltung der Darlehensverträge für Zwischenfinanzierungen

Vermietung und Verpachtung

Ankauf und Sicherung der Projektgrundstücke

Städtebauliche Verträge, Maßnahmenträger- und Erschließungsverträge

Projektdokumentation, Vorbereitung und Begleitung von Due Diligence und Q&A-Prozessen (Sell Side Legal Due Diligence)



____

Immobiliennutzer

Wir beraten Betreiber von Gewerberaumimmobilien, insbesondere bei dem Abschluss und der Änderung von Miet- und Pachtverträgen über Handelsflächen sowie bei dem Erwerb von Grundstücken im Rahmen von Standorterweiterungen.

 

Leistungsangebot:

Miet- und Pachtverträge, hauptsächlich im Retail-Bereich

Rechtliche Beratung im Zusammenhang der Standortentwicklung

Dienstleistung- und Werkverträge sowie objektbezogene Serviceverträge

 

 

____

Hotelbetreiber

KUCERA ist eine der wenigen Kanzleien in Deutschland, die über eine ausgeprägte und langjährige Praxis im Hotelbereich verfügen. Zu unseren Mandanten zählen namhafte Hotelbetreiber, Hotel-Projektentwickler und Hotel-Investoren.

 

Leistungsangebot:

Beratung bei Miet-/Pachtverträgen

Management- und Franchiseverträge

Erwerb und Veräußerung von Grundstücken

Übernahme von Hotelbestandsbetrieben

Reservierungs- und Kontingentverträge sowie Marketingverträge

Dienstleistungsverträge (Outsourcing)

Restrukturierungen und Übernahmen sowie Entwicklung und Umsetzung von Exit-Strategien für Problemobjekte

Beratung im Vorfeld juristischer Auseinandersetzungen mit dem Ziel der Streitvermeidung

Vertretung der Interessen unserer Mandanten vor Gerichten und Schiedsgerichten

Durchsetzung von Gläubigerrechten im Insolvenzverfahren

 

 

 

____