Oliver Platt, LL.M.

Rechtsanwalt - Partner
Real Estate, Finance, Transactions

Oliver Platt berät seine inländischen und internationalen Mandanten in den Bereichen Immobilientransaktionen (Asset und Share Deals), Immobilienfinanzierungen und –refinanzierungen, Restrukturierungen von Immobilienportfolien in der Krise sowie beim Verkauf und der Verwertung von Darlehensforderungen. Weitere Schwerpunkte sind Gewerbliches Mietrecht, Gründung und laufende Beratung von Immobilienfonds, insbesondere von Real Estate Private Equity Funds, sowie External Corporate Counsel / Embedded Counsel Services.

  • Studium an der Justus-Liebig Universität in Gießen (1996)
  • Postgraduiertenstudium in den USA an der University of Wisconsin-Madison (Graduate Research Fellowship); Master of Laws, LL.M. (1999)
  • Zulassung als Rechtsanwalt (1999)
  • Rechtsanwalt im Bereich Immobilientransaktionen und Immobilienfinanzierung bei den internationalen Sozietäten Lovells LLP und Dechert LLP (1999 – 2004)
  • Embedded Counsel der DGMG/DGI, der Immobilienfondsplattform der Deutsche Bank AG (heutige DWS) (2001)
  • Secondment ING Real Estate Germany GmbH (2002)
  • Director of Legal bei Hudson Advisors Germany GmbH, der exklusiven deutschen Servicing Plattform der Lone Star Funds (2004 – 2006)
  • General Counsel der Arminius Kapitalgesellschaft mbH, der exklusiven deutschen Investment Advisory Gesellschaft der opportunistischen Arminius Private Equity Real Estate Funds (2006 – 2014)
  • Partner bei KUCERA (2014), Praxisgruppe Real Estate, Finance & Transactions

Sprachen: Deutsch und Englisch

Auszeichnungen:

  • Im Ranking Beste Anwälte 2020 / Best Lawyers 2020 im Immobilienwirtschaftsrecht (Handelsblatt)

Mitgliedschaften:

  • Wisconsin Alumni Association
  • Gesellschaft für Restrukturierung – TMA Deutschland e.V.
  • Urban Land Institute
Kontakt
+49 (0)69 60 60 800-200 oliver.platt@kucera.biz