Neues Steigenberger für Ägypten – KUCERA berät Deutsche Hospitality

Die Deutsche Hospitality hat einen Managementvertrag für ein weiteres Hotel in Damiette geschlossen. Damit geht der Hotelkonzern einen weiteren Schritt, um mit seinen Marken international zu wachsen. Mit dem neuen Hotel wird die Markenpräsenz in Ägypten gestärkt, wo das Unternehmen bereits neun Häuser betreibt. Das Hotel soll 2018 eröffnen. KUCERA beriet Deutsche Hospitality bei dem Abschluss des Management-Vertrags. Mehr lesen…

www.kucera.biz

Matthias Frank