Albert Steigenberger eröffnete im Europäischen Hof in Baden-Baden im Jahr 1930 das erste Steigenberger Hotel. Dies legte den Grundstein für einen Hotelkonzern, der heute unter der Dachmarke Deutsche Hospitality 160 Hotels auf drei Kontinenten betreibt. Die Hotelimmobilie mit seiner 180-jährigen Geschichte befindet sich derzeit im Rohbauzustand. Mit einer Wiedereröffnung des Luxushotels unter der Marke Steigenberger […]

Mehr lesen

KUCERA hat die Staycity Group bei dem Pachtvertrag für das Heidelberger Hotel in der Speyerer Straße 9 beraten. Das Hotel gehört zum Portfolio des Hausinvest von Commerz Real und wurde Ende Mai wiedereröffnet. Es verfügt über 300 Zimmer und liegt unweit des Hauptbahnhofs und dem im Bau befindlichen Kongresszentrums. Der Pachtvertrag läuft über 25 Jahre. […]

Mehr lesen

Birgit Böhn wurde mit Wirkung zum Mai 2021 zur Partnerin ernannt. Rechtsanwältin Birgit Böhn ist seit 2012 im Bereich Real Estate Hospitality bei KUCERA tätig. Der Schwerpunkt ihrer anwaltlichen Tätigkeit liegt in der Beratung von Mandanten aus der Hotel- und Systemgastronomiebranche, insbesondere im Zusammenhang mit der Vertragsgestaltung und -verhandlung bei neuen Hotelprojekten sowie bei Miet-, Pacht-, […]

Mehr lesen

Die französische Hotelgruppe B&B Hotels hat mit ihrer deutschen Gesellschaft B&B Hotels Germany GmbH im Wege eines Asset Deals das Hotelportfolio der Starnberger Hotelkette Leto Motels übernommen. Zu den übernommenen fünf Economy-Hotels zählen vier Bestandsbetriebe an den Standorten München und Nürnberg sowie ein im Bau befindliches Hotelprojekt in Augsburg. Mit den Vermietern der Hotels wurden […]

Mehr lesen

KUCERA hat die Union Institutional Property GmbH beim Kauf eines Büro-, Wohn- und Geschäftskomplexes beraten. Die Veräußerung fand in Form eines Asset Deals für den Spezialfonds „German Small Asset Invest II“ statt. Das 2000 erbaute Objekt liegt in der Langenfelder Innenstadt und erstreckt sich über vier Geschosse mit insgesamt 14.737 m² Mietfläche. Mehr lesen… Verantwortlich […]

Mehr lesen

Am Montag, den 18.01.2021, diskutierten Branchenkenner zum Thema: Gastronomie und Hotellerie als Motoren der Stadtentwicklung: Die Krise als Chance oder finaler Shutdown? „Das Coronavirus stellt Gastronomie und Hotellerie vor massive Probleme: Den etwa 200.000 Betrieben der Branche gingen schon bis Ende April 2020 schätzungsweise zehn Milliarden Euro Umsatz verloren. Die anhaltende Pandemie und der zweite […]

Mehr lesen

KUCERA hat die Schoofs Immobilien GmbH bei dem Verkauf von zwei Fachmarktzentren beraten. Beide Zentren liegen in Rheinland-Pfalz, eines in Waldböckelheim und eines in Hermeskeil. Langfristiger Mieter auf 3.696 m² in Waldböckelheim sind Rewe und Aldi. In Hermeskeil wurden auf 2,1 ha Grundstücksfläche rund 5.020 m² Mietfläche geschaffen. Mieter sind u.a. Rossmann und Wasgau-Fischmarkt. Mehr […]

Mehr lesen

KUCERA hat die Union Investment Institutional Property GmbH beim Kauf eines Bürokomplexes beraten. Der Verkauf fand in Form eines Asset Deals für den Spezialfonds „German Small Asset Invest“ statt. Das Büroensemble liegt in Bad Homburg und wurde 2019/2020 umfassend modernisiert. Es verfügt über 16.166 m² vermietbare Fläche, wovon ca. 7.400 m² an die Bundesanstalt für […]

Mehr lesen

KUCERA hat die Deutsche Hospitality beim Abschluss eines Franchisevertrages für das Zleep Hotel Zürich-Kloten beraten.Das Hotel ist Teil einer Quartiersentwicklung in der Nähe des Flughafens, zusammen mit einem Restaurant, Einzelhändlern und Eigentumswohnungen. Es wird über 90 Gästezimmer, einer Lobby mit Frühstücksbereich und Bar verfügen. Zusätzlich sind 15 Hoteleigene Parkplätze sowie 100 zusätzliche Parkplätze in der […]

Mehr lesen

KUCERA hat die DIC Asset bei dem Kauf einer Büroimmobilie beraten. Das achtgeschossige Gebäude liegt in Hannover in der Podbielskistraße 343 und wurde zuletzt 2000 bis 2002 saniert. Die insgesamt rund 9.350 m² werden von einem Unternehmen der Finanzbranche genutzt. Der Verkaufspreis lag bei rund 47 Mio. Euro. Mehr lesen… Verantwortlich war KUCERA Partner Jens […]

Mehr lesen