KUCERA hat die Coreo bei dem Kauf einer Logistikimmobilie beraten. Das Objekt in Delmenhorst wurde über eine 100%ige Tochtergesellschaft mit einer Gesamtmietfläche von ca. 29.900 m² erworben. Auf dem ca. 54.700 m² großen Grundstück stehen zudem 190 Stellplätze zur Verfügung. Das an mehrere Parteien vermietete Objekt soll langfristig im Bestand verbleiben. Mehr lesen… Verantwortlich war […]

Mehr lesen

KUCERA hat die Coreo AG beim Erwerb eines Wohnungsportfolios mit rund 1.340 Wohneinheiten, verteilt auf 27 Standorte in Nordrhein-Westfalen, Berlin, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Mecklenburg-Vorpommern, beraten. Der Kauf erfolgte im Share Deal über den Erwerb einer Beteiligung von 89,9%. Das Gesamtportfolio verfügt über eine Gesamtmietfläche von rund 73.900qm. Das Closing der Transaktion erfolgt voraussichtlich in 2022. […]

Mehr lesen

KUCERA hat die Coreo beim Kauf zweier Produktionsstandorte und Verwaltungsgebäude eines börsengelisteten deutschen Automobilzulieferers beraten. Die in Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen und Thüringen gelegenen Objekte verfügen über eine Gesamtmietfläche von rund 14.400 m². Der Großteil von ca. 10.700 m² wird für die Produktion genutzt. Mehr lesen… Verantwortlich war KUCERA Partner Jens Koch (Federführung) zusammen mit Alexander Hanf […]

Mehr lesen

Auch dieses Jahr ermittelte Best Lawyers, ein US-amerikanischer Ranking-Spezialist, exklusiv für das Handelsblatt die renommiertesten Rechtsberater Deutschlands in einem umfangreichen Peer-to-Peer-Verfahren. Ein Verfahren, in dem Anwälte gefragt werden, welche Wettbewerber sie empfehlen können. Mehr lesen… Dieses Jahr wurden unsere KUCERA Partner Dr. Stefan Kucera und Oliver Platt, LL.M. (UW-Madison) sowie KUCERA Partner und Notar Niels […]

Mehr lesen

KUCERA hat die Union Institutional Property GmbH beim Kauf des Hauptsitzes der OstseeSparkasse (Ospa) beraten. Die Veräußerung fand in Form eines Asset Deals für den Spezialfonds „German Small Asset Invest II“ statt. Das 2000 erbaute Objekt liegt Am Vögenteich in der Rostocker Innenstadt und umfasst rund 19.000 m² BGF sowie 26 Tiefgaragenstellplätze. Mehr lesen… Verantwortlich […]

Mehr lesen

Die französische Hotelgruppe B&B Hotels hat mit ihrer deutschen Gesellschaft B&B Hotels Germany GmbH im Wege eines Asset Deals das Hotelportfolio der Starnberger Hotelkette Leto Motels übernommen. Zu den übernommenen fünf Economy-Hotels zählen vier Bestandsbetriebe an den Standorten München und Nürnberg sowie ein im Bau befindliches Hotelprojekt in Augsburg. Mit den Vermietern der Hotels wurden […]

Mehr lesen

Mit dem Erwerb des Eigentums an einem Grundstück tritt der Erwerber gem. § 566 BGB grundsätzlich in die Rechte und Pflichten aus den an dem Grundstück bestehenden Mietverträgen ein. Dies gilt sowohl für Wohn- als auch Gewerberaummietverträge. Besondere Relevanz kann vor diesem Hintergrund vereinbarten Baukostenzuschüssen zukommen. Sie können – insbesondere in Gewerbemietverträgen – wirtschaftlich signifikante Höhen erreichen, […]

Mehr lesen

Digitale Dokumente sind überall. Wie kann man sie zum Gegenstand eines Vertrages machen? Wie können z.B. Datenraum-Datenträger ohne Notarverwahrung sicher erstellt und geteilt werden? Dieser Artikel gibt eine Antwort auf diese Fragen und erklärt, wie Hashwerte als Prüfsumme für die Überprüfung der Datenintegrität verwendet werden können.  Was ist ein Hashwert? Eine Hashfunktion dient dazu, eine […]

Mehr lesen

KUCERA hat die Union Institutional Property GmbH beim Kauf eines Büro-, Wohn- und Geschäftskomplexes beraten. Die Veräußerung fand in Form eines Asset Deals für den Spezialfonds „German Small Asset Invest II“ statt. Das 2000 erbaute Objekt liegt in der Langenfelder Innenstadt und erstreckt sich über vier Geschosse mit insgesamt 14.737 m² Mietfläche. Mehr lesen… Verantwortlich […]

Mehr lesen